Systematische Schadensfallanalyse

Der Umgang mit Schadensfällen und die damit verbundene Aufklärung dieser, stellt viele Firmen vor eine große Herausforderung. Da es meist um viel Geld geht, ist eine systematische Untersuchung eines Schadensfalls unerlässlich.

Für diese Systematik steht die VDI-Richtlinie 3822 zur Verfügung. Diese Richtlinie beschreibt das allgemeine Vorgehen, um einen Schaden systematisch zu untersuchen. Hierfür sind alle Produktphasen, von der Entwicklung über die jeweiligen Fertigungsschritte bis hin zur Nutzungsphase, des geschädigten Bauteils auf Schwachstellen zu untersuchen.

In diesem Seminar werden der allgemeine Umgang und der systematische Ablauf einer Schadensfallanalyse erläutert.
» Weiterlesen