REACH-konformes Importieren, Handeln und Inverkehrbringen von Artikeln

Die REACH (EG Nr.1907/2006) trat am 1. Juni 2007 in Kraft und ersetzt die frühere Chemikalienverordnung.

Sie ist eine europäische Verordnung, die den gesamten europäischen Verkehr mit Chemikalien bzw. chemischen Stoffen regelt. Darüber hinaus stellt sie aber auch konkrete Anforderungen an fertige Artikel, die in die Hände des Verbrauchers gelangen.

In diesem Seminar wird Ihnen eine Übersicht über die wichtigsten Inhalte der REACH vermittelt. Insbesondere wird auf die Bereiche der REACH eingegangen, die Einfluss auf den Handel und das Inverkehrbringen von Artikeln haben.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Firmen und Institutionen, die Artikel importieren oder selber herstellen und an Zwischenhändler oder an den Endverbraucher verkaufen.

Seminarziele

  • Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Anforderungen der REACH an Artikel.
  • Sie lernen zu erkennen, wo die größten Risiken bezüglich möglicher Verstöße gegen die REACH Anforderungen zu erwarten sind.
  • Sie lernen zu unterscheiden, wann ein Verbot des Inverkehrbringens gilt und wann Sie einer Informationspflicht unterliegen.

Seminarinhalte

  • Grundlagen und Aufbau der REACH
  • Anhang XIV
  • Anhang XVII
  • SVHC-Liste
  • Risikomaterialien und deren reglementierte Inhaltsstoffe

Methodik

Vortrag, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Zertifikat / Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar

REACH-konformes Importieren, Handeln und Inverkehrbringen von Artikeln“

Referentin

Dr. Marlene Dierkes – Labor Dr. Fülling GmbH & Co. KG
www.labor-fuelling.de.

Leistungsumfang

1 x 4 Stunden Seminar von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Aufgrund der Corona Schutzbestimmungen ist die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt.

Termine für Präsenzseminare in unserer Akademie oder In-House Veranstaltung in Ihrem Unternehmen auf Anfrage.

Seminargebühr

400,- € zzgl. MwSt., inkl. Unterlagen, Kalt- und Warmgetränke

Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender

Kurs-Nr.DatumUmfang Uhrzeit
VPA-RE01auf Anfrage4 Stunden12.00 – 16.00 Uhr
VPA-RE02Do. 07.10.20204 Stunden12.00 – 16.00 Uhr