Plattform Modelle

Worum es geht

Gestaltung und Aufbau einer Plattformstrategie als Basis künftiger digitaler Leistungen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die gezielt ein Geschäftsmodell auf Basis einer Plattform etablieren wollen.

Seminarziele

  • Sie erlernen die grundlegenden Prinzipien zur Gestaltung eines Geschäftsmodells auf Basis von Plattformen.
  • ·Dabei sind Sie in der Lage eine Strategie auf Basis von Marktpotenzialen und Monetarisierung zu skizzieren um Wertschöpfung für Ihre Kunden zu erreichen.

Seminarinhalte

  • Plattformen als Königsdisziplin digitaler Märkte
  • Mechanismen von Plattformen
  • Marktanalyse und Identifikation von Plattformpotenzialen
  • Strategien zur Wertschöpfung, Monetarisierung, Aufbau

Methodik

Die Inhalte des Seminars werden durch eine Kombination aus Impulsvorträgen, praktischen Beispielen und Case Studies als Gruppenarbeit erarbeitet. Somit lernen die Teilnehmer neue Ansätze und Methoden kennen und können diese in kleinen Teams erproben. Zusätzlich erfolgt immer auch eine Reflektion an den vorhandenen Projekterfahrungen und den individuellen Unternehmensrealitäten.

Zertifikat / Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine aussagefähige Teilnahmebescheinigung zum Seminar und den vermittelten Inhalten.

Referenten

Dipl.-Inf. Kai Ketzer – QMC Unternehmensberatung GmbH – www.qmc.de

Dr. Ing Dirk Wilmes – QMC Unternehmensberatung GmbH – www.qmc.de

Leistungsumfang

4 x 4 Stunden je Seminar von jeweils 12:00 bis 16:00 Uhr

Seminargebühr

1.325,- € zzgl. MwSt., inkl. Unterlagen

Hinweis

Die Durchführung des Live-Web-Seminars erfolgt über Microsoft Teams. Zur Teilnahme benutzen Sie bitte den zugesandten Link: An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen.

Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender

Kurs-Nr. Datum Umfang Uhrzeit
VPA-DT3_01 08.10.2020 4 x 4 Stunden jeweils von 12:00 – 16:00 Uhr
  22.10.2020    
  12.11.2020    
  26.11.2020    
       
VPA-DT3_02 15.01.2021 4 x 4 Stunden jeweils von 12:00 – 16:00 Uhr
  29.01.2021    
  12.02.2021    
  26.02.2021