Agile Leadership und Performance Teams

Worum es geht

Aufbauen und etablieren von Organisations- und Teamstrukturen für performante agile Teams.

 Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die agile Projekte steuern oder etablieren wollen und performantere Strukturen anstreben.

Seminarziele

  • Sie lernen die Basis gruppendynamischer Prozesse der agilen Vorgehensweise kennen und können eigenständig Teamkonstellationen auf dieser Basis beschreiben, erklären und nachhaltig wirksam verändern.

Seminarinhalte

  • Initiierung und „Stapellauf“ agiler Projekte
  • Maßnahmen zur Förderung und Aufrechterhaltung von Team Performance
  • Effiziente Organisation der Iterationen
  • relevante gruppendynamische Prozesse
  • Die Rolle des Managements
  • Facilitation durch Product Owner und Scrummaster

Methodik

Grundlagen aus der Psychologie, insbesondere der Sozialpsychologie vermitteln Ihnen Gruppendynamische Prozesse. Sie erleben in praktischen Übungen die Wirkung von Majoritätseinflüssen und den Unterschied eines performanten und nicht performanten Teams. Durch praktische Hinweise können Sie Iterationen und Teamkonstellationen neu bewerten und aufbereiten.

Zertifikat / Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine aussagefähige Teilnahmebescheinigung zum Seminar und den vermittelten Inhalten.

Referenten

Dipl.-Inf. Kai Ketzer – QMC Unternehmensberatung GmbH – www.qmc.de

 Leistungsumfang

4 x 4 Stunden je Seminar von jeweils 12:00 bis 16:00 Uhr

Seminargebühr

1.125,- € zzgl. MwSt.

Hinweis

Die Durchführung des Live-Web-Seminars erfolgt über Microsoft Teams. Zur Teilnahme benutzen Sie bitte den zugesandten Link: An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen.

Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

Kurs-Nr. Datum Umfang Uhrzeit
VPA-AO2_01 23.09.2020 4 x 4 Stunden jeweils von 12:00 – 16:00 Uhr
  30.09.2020    
  07.10.2020    
  14.10.2020    
       
VPA-AO2_02 03.02.2021 4 x 4 Stunden jeweils von 12:00 – 16:00 Uhr
  10.02.2021    
  17.02.2021    
  24.02.2021